Permalink

0

Barilla Pasta & Saucen

Bäm…ich wurde bei Kjero als eine der Tester für Barilla Pasta & Saucen Set* ausgewählt…yeaha.

Angekommen ist das Paket recht schnell und noch schneller wurde es von mir geöffnet  😀

Barilla Pasta & Sauce

Zu dem ganzen Informationsmaterial waren vier Packungen Pasta & Sauce zu, Testen enthalten: Spaghetti mit Tomate und Basilikum, Maccheroni Tomate und Ricotta, Penne Arrabiata und Spaghetti Bolognese.

Als Erstes habe ich Spaghetti Tomate Basilikum gemacht. Die Pasta & Saucen-Sets sind super einfach zu zubereiten. Pasta in eine hohe Pfanne, Wasser dazu und köcheln lassen, bis die Flüssigkeit fast verschwunden ist. Sauce hinzugeben, mit der Pasta verrühren und bis zur gewünschten Konsistenz köcheln lassen. Anschließend servieren und genießen 😉

barilla tomate-basilikum

Ich finde es toll für „auf die Schnelle“ zwischendurch, wenn es zu warm oder zu wenig Zeit für´s „richtig frisch“ kochen ist. Natürlich kann man die Pasta & Saucen althergebracht zubereiten. Die Nudeln in einem Topf mit Wasser kochen, abgießen, die Sauce im Topf erwärmen und servieren.

 

Mein Fazit:

Der Geschmack ist klasse, frisch-tomatig und die Zubereitung super einfach. Macht man es in der Pfanne, hat man auch weniger zu spülen  😉  Angehaucht des derzeitigen Trends „One Pot Pasta“, den übrigens schon unsere Großmütter gemacht haben…Nicht nur Suppen sind „Eintopf“, oder auch „One Pot“  😉  Ich persönlich finde, für die Menge der Pasta hätte ruhig ein bisschen mehr Sauce sein können. Ansonsten finde ich es praktisch, ein paar der Pasta & Sauce als Vorrat für „schlechte Zeiten“ zu haben. Als One Pot sollte man sie aber frisch genießen, denn nochmals aufgewährt finde ich sie einfach zu trocken und von der Sauce schmeckt man dann so gut wie nichts mehr.

Für 510 g Inhalt zahlt man € 2,49

Ich bin froh, dass ich testen durfte und bedanke ich ganz herzlich bei Kjero und Barilla.

Ganz herzlichen Gruß,

Eure Moni

 

*Das Produkt wurde mir kostenlos und unverbindlich zur Verfügung gestellt

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Follow

Get every new post delivered to your Inbox

Join other followers